Xbox Scarlett & PS5: Für die nächsten zehn Jahre designt! AMD verrät neue Details zum Next Gen GPU-Chipsatz

Erst vor wenigen Stunden fand das AMD Computex Event statt. Im Zuge dieser Veranstaltung verriet AMD in Person von CEO Dr. Lisa Su unter anderem weitere Details zur hauseigenen Next-Gen-GPU. Dabei handelt es sich um eine neue Chip-Generation, die auch in den Konsolen der nächsten Generation seinen Platz finden wird. Von offizieller Seite heißt es, dass die besagte neue Architektur das Gaming für die nächsten zehn Jahre maßgeblich beeinflussen werde.

Die kommenden Konsolen werden wohl mit einer AMD Navi GPU gepaart mit einem Ryzen „Zen 2“ CPU ausgestattet sein. Noch mehr Details zur besagten AMD Next-Gen-GPU dürfen wir im Rahmen der E3 2019 erwarten.

Basieren wird diese sogenannte Next-Gen-GPU auf einer komplett neuen Architektur, die auf den Namen „RDNA“ hört. Gegenüber der bisher zum Einsatz gekommenen GCN-Architektur bietet die neue Architektur folgende Vorteile:

  • Neues Design für verbesserte Effizienz und mehr Instruktionen pro Zyklus
  • 1,5-fache Leistung pro Watt
  • 1,25-fache Leistung pro Takt im Vergleich mit der GCN-Architektur
  • Multi-Level Cache-Hierarchie sorgt für eine höhere Bandbreite, reduzierte Latenz und einem geringeren Energiebedarf
  • Neuartige und verbesserte Grafik-Pipeline für noch mehr Leistung pro Takt (höhere Taktraten)

Hier findet ihr die komplette Aufzeichnung des AMD Computex Events:

Quelle

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein