Xbox Game Pass: Deus Ex – Mankind Divided und What Remains of Edith Finch ab heute im Abo-Service

Nachdem erst gestern die weiteren März-Titel für den Xbox Game Pass offiziell enthüllt wurden, können ab sofort auch schon zwei der besagten Titel gespielt werden. Bei den beiden Spielen, die ab heute zum Xbox Game Pass zählen, handelt es sich um Deus Ex: Mankind Divided und What Remains of Edith Finch. Die nächsten Titel werden am 28. März zum Xbox Game Pass hinzugefügt. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser News.

Hinweis: Der kryptische Teaser, der kürzlich via Twitter veröffentlicht wurde, sollte laut der Verantwortlichen übrigens eine Anspielung auf Deus Ex: Mankind Divided sein.

Deus Ex: Mankind Divided – 21. März
In der Zukunft gelten mechanisch erweiterte Menschen als Ausgestoßene und fristen ein von der Gesellschaft isoliertes Dasein. Deus Ex: Mankind Divided setzt als Sequel zu Deus Ex: Human Revolution auf nervenaufreibende Action, angetrieben von erzählerisch starken Rollenspiel-Elementen. Als Elite-Agent Adam Jensen bewaffnest Du Dich mit einem neuen Arsenal voller Hightech-Waffen und technischen Erweiterungen und deckst eine weltweite Verschwörung auf. 

What Remains of Edith Finch – 21. März
Ein rätselhafter Fluch sucht die Finch-Familie seit Generationen heim – geblieben bist nur Du! Als Nachfahrin Edith Finch erkundest Du das weitläufige, schaurig anmutende Familien-Anwesen und begibst Dich auf eine abenteuerliche Spurensuche, um die Ursprünge des Fluches aufzudecken. In What Remains of Edith Finch folgst Du einer packenden Geschichte, gehst versteckten Hinweisen nach, deckst uralte Geheimnisse auf und setzt am Ende alle Puzzlestücke zusammen.

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein