The Outer Worlds: Komplett neue Spielszenen im Rahmen der PAX East

Obsidian Entertainment veranstaltet auf der diesjährigen PAX East ein Panel zu The Outer Worlds unter dem Titel The Outer Worlds: Obsidian Looks to the Future By Visiting the Past. Das Panel findet am kommenden Samstag, den 30. März 2019 um 18:00 Uhr (MEZ) statt und es werden komplett neue Gameplay-Sequenzen aus dem kommenden SciFi-RPG gezeigt.

Das Panel wird live auf den offiziellen Twitch-Kanälen der PAX East (www.twitch.tv/Pax2) und Obsidian Entertainment (www.twitch.tv/obsidian) gestreamt.

Mit dabei sein werden die Co-Game-Directors, Tim Cain und Leonard Boyarsky (Fallout, Vampire: The Masquerade), Megan Starks (Pillars of Eternity II: Deadfire) und Charles Staples (Fallout: New Vegas, South Park: The Stick of Truth), um ihre jeweiligen Karrieren zu diskutieren und neues Gameplay zu The Outer Worlds zu zeigen. Das Panel wird von Obsidians Director of Communications, Mikey Dowling moderiert.

The Outer Worlds ist ein neues Einzelspieler-RPG von Obsidian Entertainment und Private Division. Während die Spieler eine Weltraumkolonie erforschen, entscheiden die Handlungen ihrer Spielfigur, wie sich die Geschichte entwickelt. In der Gleichung des Konzerns, der die Kolonie betreibt, stellen die Spieler die außerplanmäßige Variable dar.

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein