System Shock 3: Neue Details und bewegte Bilder auf der Unity GDC 2019

Handfeste Infos zu System Shock 3 sind bislang nur sehr wenige an die Öffentlichkeit gelangt. Im Februar dieses Jahres wurde bekannt, dass die Verantwortlichen von Starbreeze die Vertriebsrechte erneut an OtherSide Entertainment zurück verkauft hatten.

Ansonsten sind bis auf ein paar veröffentlichte Artworks, die jedoch schon aus dem Jahr 2017 stammen, keine Gameplay-Szenen oder Screenshots in jüngster Vergangenheit enthüllt worden. Für welche Plattformen das Spiel erscheinen wird, ist bislang ebenfalls noch nicht verkündet worden.

Dies wird sich jedoch schon in Kürze ändern und zwar im Zuge der Unity GDC 2019, denn Warren Spector und Elizabeth Legros gaben nun bekannt, dass man nicht nur neue Details zu System Shock 3 enthüllen werde, sondern auch erste bewegte Bilder.

Der besagte Livestream startet am 19. März 2019 um 0:30 Uhr unserer Zeit und kann direkt unterhalb dieser Zeilen live verfolgt werden.

Quelle 

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein