Red Faction Evolution: Wurde versehentlich ein neuer Ableger der Shooter-Reihe geleakt?

Es ist kein Geheimnis, dass THQ Nordic die diesjährige E3 in Los Angeles mitunter dazu nutzen möchte, um zwei bislang noch unbekannte Titel anzukündigen. Bislang ging man aufgrund diverser Gerüchte und Mutmaßungen davon aus, dass es sich bei den besagten Titeln um „Darksiders: Genesis“ und einen weiteren „Destroy All Humans“-Ableger handelt.

Doch nun hat sich ein vermeintlich dritter Titel zu den möglichen Neuankündigungen gesellt, denn auf der offiziellen Webseite von Nvidia ist eine Unterseite zu finden, die alle Titel listet, die Unterstützung für die besagte Ansel-Technologie (ermöglicht 360-Grad-Screenshots in Spielen) bieten.

Und genau dort tauchte ein neuer Red Faction-Ableger auf, der den Unternamen „Evolution“ trägt. Mittlerweile wurde das Spiel zwar schon wieder aus der Liste entfernt, ein Screenshot mit dem besagten Eintrag findet sich jedoch im Metacouncil-Forum unter folgendem Link.

Möglicherweise wird der Shooter mit dem Namen Red Faction Evolution im Rahmen der E3 2019 (11. Juni bis 13. Juni) offiziell enthüllt. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden. Also bleibt dran!

Quelle

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein