RAGE 2: Shooter erreicht Gold-Status & erneute Infos zur Konsolen-Performance

Bereits in wenigen Tagen ist es so weit, genauer gesagt am 14. Mai 2019, dann erscheint der postapokalyptische Shooter RAGE 2 für Xbox One im Handel, sowohl in digitaler als auch in physischer Form.

Über die offizielle Webseite zum Shooter gab man nun unter anderem bekannt, dass man mittlerweile den Gold-Status erreicht habe und einem pünktlichen Release somit nichts mehr im Wege steht.

Zudem hat man sich abermals zur Performance des Shooters auf Konsolen und PC geäußert. Bereits Mitte März bestätigten die Entwickler, dass RAGE 2 weder auf der PlayStation 4 Pro noch auf der Xbox One X einen 4K-Modus bieten werde. Dafür sollen aber flüssige 60 Bilder pro Sekunde erreicht werden.

Grafik und FPS

„Auf Xbox One und PlayStation 4 läuft RAGE 2 mit einer Bildratengrenze von 30 FPS. Geschwindigkeit ist für uns das Wichtigste, also ist diese Grenze auf Xbox One X und PlayStation 4 Pro auf 60 FPS hochgeschraubt. PC-Nutzer können jede Auflösung wählen, die ihr System unterstützt und stoßen sich auch nicht den Kopf an irgendwelchen Bildratengrenzen.“

Quelle

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein