Monster Hunter World: Neuer Trailer zur Iceborne-Erweiterung und weitere Infos

Capcom veröffentlicht heute einen neuen Trailer sowie ein begleitendes Update-Video der Entwickler, in dem neue Details zu Monster Hunter World: Iceborne, der sehnlich erwarteten, riesigen Erweiterung zu Capcoms Bestseller Monster Hunter: World, enthüllt werden. Die Videos verraten Neues zu wiederkehrenden und neuen Monstern, darunter der mysteriöse Drachenälteste Velkhana, der in Iceborne erstmals in der Monster Hunter-Serie auftritt. Zudem gibt es einen Ausblick auf neue Optionen, die Spieler dabei unterstützen, das Hauptspiel Monster Hunter: World abzuschließen und anderen Huntern auf ihrem Weg zu den Inhalten von Iceborne zu helfen.

Iceborne bietet Huntern eine Vielzahl neuer Monster und Subspezies – heute bestätigt Capcom zwei neue Kreaturen enthüllt, die künftig in Iceborne ihr Unwesen treiben. Der explosive Wyvern Brachydios ist ein wiederkehrender Fan-Liebling, der für seine pyrotechnischen Schleimattacken bekannt ist. Namielle, eine mysteriöse, neue Drachenälteste, kämpft mit mächtigen Wasserattacken. Zudem gibt es neue Informationen zum neuen Flagschiffmonster Velkhana: Der Eisatem dieses Drachenältesten lässt mitten auf dem Kampffeld Eissäulen entstehen, die Hunter im Kampf taktisch nutzen können.

Im Rahmen eines Updates erhalten ab dem 4. September alle Spieler von Monster Hunter: World sowie von Iceborne die Guardian-Rüstung als kostenlosen DLC. Dieses aufrüstbare Set bietet höhere Verteidigungswerte und hilfreiche Fertigkeiten, die helfen, in der Neuen Welt zu überleben. Die Rüstung kann schon ab Beginn von Monster Hunter: World angelegt werden, und wurde insbesondere für neue Hunter gestaltet, um ihnen zu helfen, in der Hauptstory des Spiels Fortschritte zu erzielen.

Im wahrsten Sinne des Wortes hilfreich wird die neue Funktion “Hunter Helper”, die Hunter dafür belohnt, sowohl Spieler in niedrigen als auch hohen Rängen zu unterstützen. Hilfreiche Hunter erhalten exclusive In-Game-Trophäen, wenn sie Spielern helfen, deren Rangstufe unter ihrer eigenen liegt.

 

Über Monster Hunter World: Iceborne

Die kommende Erweiterung Iceborne erscheint weltweit am 6. September 2019 für das PlayStation 4 Computer Entertainment System und die Xbox One-Gerätefamilie inklusive der Xbox One X, sowie im Januar 2020 für den PC.

Zum Spielen von Iceborne wird das Hauptspiel Monster Hunter: World benötigt. Einige Gameplay-Optionen wie die Schleuder- und Waffen-Updates sind sofort nach der Installation für alle Spieler verfügbar; die neue Story und Quests stehen Spielern in Iceborne  ab Jägerrang 16 und nach Abschluss der Hauptstory offen.

Für bestehende Monster Hunter: World-Spieler und Neueinsteiger gibt es eine Vielzahl an Vorbestell-Möglichkeiten. Vorbesteller können digital oder bei teilnehmenden Händlern zusätzlich das exklusive Yukumo-Rüstungsset erhalten. Besitzer von Monster Hunter: World können die Monster Hunter World: Iceborne Erweiterung als digitalen Download zum unverbindlichen Verkaufspreis von 39,99 € erhalten.

Eine Digital Deluxe-Fassung, die sowohl die Erweiterung als auch eine Auswahl kosmetischer Items erhält, wird zum unverbindlichen Verkaufspreis von 49,99 € angeboten. Neueinsteiger greifen zur Monster Hunter World: Iceborne Master Edition, die digital zum unverbindlichen Verkaufspreis von 59,99 € erscheinen wird und sowohl das vollständige Originalspiel als auch die Iceborne-Erweiterung enthält. Die Monster Hunter World: Iceborne Master Edition wird darüber hinaus am 6. September 2019 im Einzelhandel als physische Disc-Version erscheinen und ist ab sofort bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar.

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein