Halo Infinite: Neuigkeiten aus der Gerüchteküche – Werkeln 343 Industries doch ein einem Battle Royale-Modus?

Blicken wir auf den Dezember vergangenen Jahres zurück, dann werden sich zumindest einige Halo-Fans daran erinnern, dass Lead Writer Jeff Easterling im Zuge eines Interviews via Mixer zu Wort kam und bekannt gab, dass Halo Infinite den Spielern keinen Battle Royale-Modus bieten werde. Laut Easterling sei man, wenn überhaupt, nur an einem Battle Rifle-Modus interessiert.

Sehr viele Spieler haben sich über diese Aussage gefreut, denn Battle Royale-Titel gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch möglicherweise haben die Verantwortlichen von Entwickler 343 Industries diesbezüglich ihre Meinung geändert, denn der in Sachen Xbox und Microsoft stets sehr gut informierte Brad Sams von Thurrott.com berichtete nun darüber, dass Halo Infinite anscheinend doch mit einem Spielmodus daherkommen soll, der im Battle Royale-Bereich angesiedelt sei.

Weiter führte Brad Sams aus, dass der vermeintliche Battle Royale-Modus von Halo Infinite allerdings keine einfache Kopie sei, die man sich bei Titeln wie Fortnite oder auch Apex Legends abgeschaut habe. Der besagte Spiel-Modus soll sich aktuell noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase befinden.

Denkt jedoch daran, dass es sich bei diesen Aussagen aktuell nur um Gerüchte handelt, die bis jetzt von offizieller Seite weder kommentiert noch bestätigt wurden.

Quelle

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein