GfK Games-Charts: Schnetzelt sich Sekiro an die Spitze der Charts?

Es gibt nur einen Pfad, den der einarmige Hauptcharakter aus „Sekiro: Shadows Die Twice“ (Publisher: Activision) nach seiner Entehrung beschreitet: den Pfad der Rache. Dieser führt den Ninja nicht nur zu den Kidnappern seines Herren, sondern geradewegs auf Platz eins der offiziellen deutschen PS4- und Xbox One-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. „Tom Clancy’s The Division 2“ rutscht jeweils an die zweite Stelle, kann aber immerhin die PC-Krone vor „Die Sims 4“ verteidigen.

 

Der Klötzchen-Spaß „Minecraft“ stapelt wieder höher und reißt die Nintendo Wii U- und Xbox 360-Führung an sich. Die restlichen Spitzenreiter bleiben unverändert. Es sind der Reihe nach „New Super Mario Bros. U Deluxe” (Switch), „Animal Crossing: New Leaf – Welcome amiibo Selects“ (3DS) sowie „FIFA 19“ (PS3).

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein