GfK Games-Charts: Jetzt wird es rasant! „Team Sonic Racing” düst aufs Games-Podium

50 Prozent Arcade-Action, 50 Prozent Team-Wettkampf, 100 Prozent Spielspaß: Der Multiplattform-Titel „Team Sonic Racing“ lässt ordentlich die Reifen quietschen. In den offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, sahnt er gleich mehrfach ab. Während auf Xbox One die Silbermedaille winkt, springt auf PS4 der dritte Platz heraus. Zusätzlich überquert das Sega-Spiel an achter Stelle der Nintendo Switch-Hitliste die Ziellinie.

Angespornt vom Erfolg seines Genre-Kollegen erobert der Fun-Racer „Mario Kart 8 Deluxe“ vor „New Super Mario Bros. U Deluxe“ die Switch-Krone zurück. PS4- und Xbox One-Spitzenreiter sind wie gehabt „Days Gone“ bzw. „Rage 2“.

Insgesamt drei Neuzugänge hat das PC-Ranking zu bieten: die Limited Edition des Echtzeit-Hits „Total War: Three Kingdoms“ (zwei), die anlässlich des 25. Geburtstags von „The Elder Scrolls“ erschienene „Anthology“-Ausgabe (sechs) sowie das Wimmelbild-Adventure „Mystery Trackers: Herzkönigin“ (sieben). Ganz oben gibt „Anno 1800“ (Sonderausgabe) die Führung nicht aus der Hand.

Team Sonic Racing [Xbox One]
15 spielbare Charaktere aus der gesamten Sonic-Welt; Einer der größten Videospiel-Ikonen kehrt nun endlich auch ins Fun-Racing zurück
38,90 EUR

Tierisch erfolgreich ist die Simulationsreihe „Animal Crossing“, die dank „Happy Home Designer” und „New Leaf – Welcome Amiibo Selects“ sogar die 3DS-Doppelspitze besetzt. Wii U-Fans finden an „Minecraft“ und „Need For Speed: Most Wanted“ den größten Gefallen. Auf PS3 und Xbox 360 spielt der Dauerbrenner „FIFA 18“ weiterhin in einer anderen Liga.

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein