„Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen“, wusste schon „Kopfballungeheuer“ Horst Hrubesch. Auch die Fußball-Simulation „FIFA 21“ befolgt streng diese Devise und hält die Games-Konkurrenz zum dritten Mal in Folge auf Abstand. Während sich die Kicker in den offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, gegen den Longseller „GTA V“ durchsetzen, verweisen sie im Xbox One-Ranking das Weltraumspiel „Star Wars: Squadrons“ auf den Silberplatz.

In einer vergleichsweise veröffentlichungsarmen Woche sind Neueinsteiger gänzlich Fehlanzeige. Stattdessen festigen „Die Sims 4“ (PC) und „Animal Crossing: New Leaf“ (Nintendo 3DS) ihre Führungsposition. In der Switch-Tabelle übernimmt „Mario Kart 8 Deluxe“ die Spitze vor „Ring Fit Adventure“.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here