Auch wir berichteten vor wenigen Tagen über die vermeintliche Möglichkeit, dass Rennspiel F1 2019 in der Vollversion für 30 Tage kostenlos spielen zu können. Hier gab es seitens der Verantwortlichen von Codemasters wohl ein paar Missverständnisse, denn anhand eines offiziellen Statements folgte jetzt eine Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

„Am 20. März schickte die Formel 1 einen Newsletter an ihre Datenbank, in dem erwähnt wurde, dass die Spieler F1 2019 herunterladen und 30 Tage lang kostenlos spielen können. Leider waren diese Informationen falsch und sowohl die Formel 1 als auch Codemasters entschuldigen sich für etwaige Unannehmlichkeiten. Wenn Sie F1 2019 spielen möchten, ist die kostenlose Testversion, die aus dem Intro der F2 Feeder-Serie und dem F1 Grand Prix von Australien besteht, weiterhin für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.“ 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here