Vor knapp zwei Wochen tauchte bereits über Reddit eine Liste auf, die angeblich zeigt, welche Inhalte uns auf der E3 2019 von den Xbox-Verantwortlichen präsentiert werden sollen, wir berichteten.

Nun gibt es einen neuen Leak zur vermeintlichen Xbox E3 2019-Präsentation. Dieses Mal stammen die Gerüchte rund um das Event, welches bekanntlich vom 11. Juni bis zum 14. Juni in Los Angeles stattfindet, vom Internet-Forum 4Chan.

Dort wurde eine weitere Auflistung veröffentlicht, welche angeblich das komplette Line Up des Xbox-Briefings für die E3 2019 zeigt. Neben Gameplay zu Gears 5, Gears Tactics, Battletoads, Borderlands 3, einem Dino Crisis Reboot und vielen weiteren Enthüllungen, sollen laut dem Leak auch zwei neue Xbox Konsolen angeteasert werden, die für Ende 2020 geplant sind.

Nachfolgend findet ihr einen Screenshot der vermeintlichen Inhalte des Xbox E3 2019-Briefings:

Da bezüglich der geplanten Inhalte für die E3 2019 seitens der Verantwortlichen von Xbox bislang keine offiziellen Angaben gemacht wurden, außer dem genauen Termin, sollten die neuerlichen Angaben selbstredend vorerst nur als Gerüchte angesehen und daher mit Vorsicht genossen werden.

Quelle

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here