Dying Light 2: Diverse Handlungsstränge und Pfade! Wer alles sehen will, muss den Titel mehrfach spielen

Die offizielle Enthüllung von Dying Light 2 fand bekanntlich im vergangenen Jahr während der E3 in Los Angeles statt. Seitdem lassen handfeste Details auf sich warten, hier und da mal ein Infohäppchen, aber das war es auch schon.

In Dying Light 2 wartet eine Welt voller Gefahren auf euch, in der ihr nach einem apokalyptischen Ereignis überleben müsst. Dabei kommt es auch auf eure Entscheidungen und deren Auswirkungen an.

Der Produzent Kornel Jaskula gab nun im Zuge eines neuerlichen Interviews bekannt, dass Dying Light 2 diverse Handlungsstränge und Pfade bietet. Demnach müssen Spieler den Titel mehrfach durchspielen, um auch wirkliche alle Optionen und Bereiche erkunden zu können. Bestimmte Bereiche in Spiel- und Story-Missionen werden aufgrund getroffener Entscheidungen und gewählter Pfade nicht zugänglich sein.

Xbox Live Gold Mitgliedschaft 6 Monate + APEX Legends: 1.000 Coins [Xbox Live Download Code]
Kaufe 3 Monate Gold & erhalte weitere 3 Monate und APEX Legends: 1.000 Coins GRATIS dazu; Codes sind bis 31. Mai 2019 gültig

Original Wortlaut des Produzenten:

„Es ist fast so, als würden wir gerade verschiedene Spiele entwickeln. Wir entwerfen das Spiel mit der Grundlage, dass einige Spieler Inhalte vermissen werden und wir gehen damit konform. Dank der Vielzahl von Geschichten, Missionen, Inhalten und Ressourcen glauben wir, dass die Spieler immer wieder Lust haben werden, das Spiel zu spielen, oder versuchen, mit anderen Spielern im Koop-Modus zu spielen, um die komplette Spielwelt zu erkunden. Das ist etwas, dass wir zu Beginn als Grundlage geschaffen haben … es ist eines unserer Designziele und wir haben es immer noch im Hinterkopf.“

Quelle 

 

Neueste Artikel

Leave a reply

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein