Erst vor wenigen Tagen tauchten neue Hinweise zu Cyberpunk 2077 auf, nach denen der Titel möglicherweise noch 2019 im Handel erscheinen soll. Schenkt man den neuesten Gerüchten glauben, dann wird die Sängerin Lady Gaga den Release-Termin zum Action-RPG im Rahmen der diesjährigen E3 (11. bis 14. Juni 2019) enthüllen. Ob auf der Bühne als reale Person oder als virtueller Ingame-Charakter, ist aktuell noch unklar.

Die neuerlichen Gerüchte stammen von actugaming.net. Laut anonymer aber sicherer Quellen soll Lady Gaga wegen möglicher Motion-Capture-Aufnahmen bei CD Projekt RED zu Gast gewesen sein. Ob Lady Gaga gar eine richtige Rolle in Cyberpunk 2077 spielen wird oder nur für die Bekanntgabe des Release-Termins auf der E3 2019 zu einer virtuellen Charaktere wird, ist nicht bekannt.

Eine offizielle Bestätigung oder ein Statement seitens der Entwickler zu diesen neuerlichen Gerüchten steht nach wie vor aus. Aus diesem Grund solltet ihr diese vermeintlich neuen Informationen erst einmal mit Vorsicht genießen!

>>Hier findet ihr weitere interessante News zu Cyberpunk 2088<<

Quelle

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here