Seit das Xbox One Abwärtskompatibilitäts-Programm auf der E3 2015 angekündigt wurde, ist die Zahl der Titel auf stolze 600 angewachsen, darunter berühmte Spiele-Reihen wie Assassins Creed, Gears of War und Mass Effect.

Doch möglicherweise hat man heute im Rahmen der E3 Inside Xbox-Episode die letzte Ankündigung für die Abwärtskompatibilität vorgenommen, zumindest für die Xbox One. Zwar wird man weiter an der Kompatibilität für Xbox festhalten, doch durch die Ankündigung, dass auf Project Scarlett Tausende von Spielen aller vier Generationen spielbar sein werden, haben die Verantwortlichen ihren Fokus verschoben.

Originalwortlaut:

„Aus diesem Grund gehen wir noch einen Schritt weiter und haben diese Woche angekündigt, dass Tausende von Spielen aller vier Generationen auf Project Scarlett spielbar sein werden. Daher haben wir unseren Fokus jetzt verschoben, um die Spiele, die Ihr gerne auf Xbox One spielt, mit der zukünftigen Xbox-Hardware kompatibel zu machen.

Nach dieser Woche haben wir keine weiteren Pläne, dem Katalog auf Xbox One weitere Original Xbox- oder Xbox 360-Titel hinzuzufügen. Wir freuen uns jedoch, unsere Arbeit an der Xbox-Kompatibilität auf allen Plattformen und Geräten fortzusetzen, die höchste Priorität haben.“

Abschließend hat man jedoch 8 weitere Original Xbox-Titel und 15 weitere Xbox 360-Titel für die Abwärtskompatibilität auf der Xbox One angekündigt. Als kleines Geschenk wird der Titel Too Human abwärtskompatibel und darüber hinaus kostenlos angeboten. Zudem wurden 8 neue Spiele für die Xbox One X optimiert.

Neu angekündigte Original Xbox-Titel

Alle diese Original Xbox-Klassiker nutzen die Leistung der Xbox One mit einer bis zu 4-fachen Pixelanzahl auf Xbox One und Xbox One S und einer bis zu 16-fachen Pixelanzahl auf Xbox One X für Auflösungen von bis zu 4K Ultra HD. Diese Spiele können ab sofort auf Disc gespielt werden. Sie können später in dieser Woche auch im Microsoft Store digital erworben werden.

Mit den vier Tom Clancy Splinter Cell-Spielen von der Original Xbox könnt ihr jetzt das gesamte Splinter Cell-Franchise auf Xbox One spielen.

Zusätzlich werden herunterladbare Original Xbox-Inhaltspakete für aktuelle und zukünftige Besitzer der unten aufgeführten Spiele automatisch über die Inhaltsaktualisierungen auf Xbox One zur Verfügung gestellt.

Game TitleNew Details and Content
Armed and DangerousNew Mission: Summer Home
Star Wars BattlefrontNew Map: Jabba
Star Wars Battlefront IIExpansion Pack (4 new maps, 1 new hero: Kit Fisto and 1 new villain: Asajj Ventress)New mode: Kashyyyk Assault
Star Wars: Knights of the Old RepublicEquipment store: Yavin Station
Star Wars Republic CommandoMultiplayer Map: Hangar
Tom Clancy’s Splinter Cell3 Mission Packs: Kola Cell, Vselka Infiltration, and Vselka Submarine
Tom Clancy’s Splinter Cell Pandora Tomorrow2 Map Packs (split-screen multi-player maps): Federal Bank and River Mall
Tom Clancy’s Splinter Cell Chaos Theory2 Mission Packs (split-screen co-op missions): Nuclear Plant and UN Headquarters2 Map Packs (split-screen multi-player maps): Polar Base and Steel Squat

Neue Xbox One X Enhanced-Updates sind ab sofort verfügbar

Neben der E3-Sammlung werden heute mehrere Titelupdates für Xbox One X-Besitzer veröffentlicht. Für Xbox One X optimierte Xbox 360-Spiele werden mit einer höheren Auflösung (9-fache der ursprünglichen Pixelanzahl bis zu 4K UltraHD) mit verbesserter Texturfilterung und Farbdetails ausgeführt. Die Leistung der Xbox One X ermöglicht es dem Xbox 360-Emulator, die bestmögliche Version des Spiels mit den vorhandenen Assets zu präsentieren, ohne die ursprüngliche Erfahrung zu verändern.

Für folgende Spiele steht jetzt ein Xbox One X Enhanced-Update bereit:

Diese Xbox One X Enhanced-Updates werden automatisch heruntergeladen, unabhängig davon, ob sie einzeln oder als Teil der Rare Replay-Sammlung gekauft wurden.

Abschließend die 15 neuen Xbox 360-Titel für die Abwärtskompatibilität

Quelle

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here